FDP - die Stimme der Freiheit

FDP - die Stimme der Freiheit

Aktuelles

Bericht MdB Knut Gerschau

Bericht aus Berlin durch MdB Knut Gerschau

Am 07. Juni 2022 organisierten der FDP-Stadtverband Lehrte sowie der FDP-Ortsverband Burgdorf-Uetze ein gemeinsames Spargelessen. MdB Knut Gerschau nutzte die Gelegenheit, um über die Arbeit der FDP auf Bundesebene zu berichten.

Die Vorsitzenden der FDP-Ortsverbände Lehrte und Burgdorf-Uetze gratulieren dem Kandidaten

Holger Kettner: Ihr Landtagskandidat 2022

Bildung, Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und die Digitalisierung der Verwaltung - mit diesen Themen konnte Holger Kettner die anwesenden Mitglieder der FDP überzeugen.
Der stellvertretende Vorsitzende des FDP-Stadtverbandes Lehrte und Ortsratsmitglied aus Arpke freut sich sehr auf den vor ihm liegenden Wahlkampf und den Austausch mit den Wähler*innen.

DANKE!

Herzlichen Dank für Ihre Stimmen und das uns entgegengebrachte Vertrauen

Neuigkeiten

Am 16.11.22 reisen wir VIRTUELL von Burgdorf (NDS) nach Burgdorf (Schweiz). Um 19 Uhr tauschen wir uns per Videokonferenz mit den schweizerischen Liberalen aus. Vielleicht der Beginn einer neuen binationalen Partnerschaft? Wir sind gespannt!

Über uns

Wir sind Ihre Freien Demokraten in Burgdorf & Uetze und vertreten Ihre Interessen in den Räten und auf der Straße

Unser Verband, welcher die Stadt Burgdorf und die Gemeinde Uetze umfasst, setzt sich für die Bürger und für die Vertretung liberaler Stellungen ein. Und das nicht nur im Rat!

Haben sie Fragen, Anregungen oder interessieren sie sich einfach für unsere Stadtpunkte? Dann kontaktieren sie uns, entweder über Social Media, E-Mail, Telefon oder bei einem unserer #fdpANSPRECHBAR-Termine direkt vor Ort!

Positionen

Unternehmen ansiedeln. Bürger entlasten. Verschuldung zurückführen.

Wir setzen uns für ein vernünftiges Wirtschaften auf kommunaler Ebene ein und streben ausgeglichene Haushalte und eine Rückführung der Verschuldung an. Nur mit einer intelligenten Investitionspolitik lassen wir zukünftigen Generationen Spielräume zur Gestaltung einer modernen Gesellschaft.

Es lässt sich feststellen, dass die Einnahmen der Stadt durch regelmäßige Steuererhöhungen gesteigert werden sollen.

Beste Bildung für alle! Investitionen in Bildung sind Investitionen in die Zukunft.

Für uns hat Bildung oberste Priorität. Sie ist Voraussetzung für jeden Menschen zu einem selbstbestimmten Leben und beginnt bereits im Kindergarten. Was ein Mensch kann, ist wichtig – nicht, woher er kommt! Jedes Kind muss die Chance bekommen, unabhängig vom sozialen Status der Eltern, sein volles Potential auszuschöpfen. Es ist unser Ziel, jedem Kind die beste Bildung zu ermöglichen. Burgdorf benötigt dringend ein Bildungskonz

In die Zukunft investieren!

Investitionen in die Burgdorfer Bildungsinfrastruktur bedeutet für uns Liberale nicht der Bau neuer Schulgebäude, sondern die intelliegente Investition in die Digitalisierung alller städtischen Schulen um ein bestmögliche Lernumgebung und -möglichkeitn zu bieten.

Infrastruktur weitsichtig, bedarfsgerecht, intelligent und integrierend planen und gestalten

Die Freien Demokraten setzen sich dafür ein, die Aufenthaltsqualität in der Burgdorfer Innenstadt deutlich zu verbessern. Um dieses zu erreichen sind unterschiedliche Maßnahmen erforderlich, die in der Folge auf den Fuß-, Rad- und Autoverkehr wirken.

Wohlfühlstadt Burgdorf wächst!

Burgdorf hat sich in den letzten Jahren zu einer attraktiven Stadt für Neubürger entwickelt, insgesamt ist unsere Einwohnerzahl steigend. Da haben viele Kräfte mitgewirkt
und diese Entwicklung werden wir, die Burgdorfer Freien Demokraten, mit vollstem Einsatz weiter positiv begleiten. Aus dem vorliegenden ISEK (Integrierten Stadtentwicklungskonzept) sind die Ideen und Konzepte umzusetzen.

Grundstücks-Vermarktungsstrategie in Burgdorf

Wir müssen Anreize und optimale Rahmen bedingungen für die Ansiedlung neuer Unternehmen geschaffen werden. So entstehen neue Arbeitsplätze, höhere Gewerbesteuereinnahmen und bestenfalls auch die Ansiedlung von Neu-Burgdorfern. Wir setzen uns daher für eine Vermarktung unserer Gewerbegebiete durch eine professionelle Vermarktungsgesellschaft. Zudem wollen wir eine Beschleunigung von Genehmigungsverfahren durch einen Bürokratieabbau.

Unser Kandidat für 2022

Für die Landtagswahl am 09. Oktober 2022 hat die FDP ihren Kandidaten für den Wahlkreis Uetze - Burgdorf - Lehrte bereits gefunden:
Der 59-jährige Holger Kettner. Der zweifache Familienvater ist seit 2018 Mitglied im Landesfachausschuss Schulpolitik sowie im Landesfachausschuss Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Er ist Stv. Vorsitzender der FDP Lehrte direktgewählter Ortsrat in Arpke.
Ehrenamtlich war er Mitglied des 15. Landeselternrates und Vertreter im Landeschulbeirat beim Kultusministerium sowie im Vorstand der BBS Burgdorf.

Vor diesem Hintergrund liegt sein besonderes Engagement und Interesse im Bereich der Bildungspolitik sowie der Wirtschaft und Verwaltung.

Wahl zum Landtag

Holger Kettner

Holger Kettner

Landtagskandidat 2022

Kurzbiografie Holger Kettner

Wahlkreis
Uetze - Burgdorf - Lehrte (29)

Unser Vorstand

Dr. Joachim Poesch

Vorsitzender FDP Burgdorf-Uetze

Ulf-Hendrik Schrader

Stv. Vorsitzender FDP Burgdorf-Uetze
Vorsitzender der Fraktion FDP/FWK im Gemeinderat Uetze
Stv. Ortsbürgermeister Dedenhausen

Anika Lilienthal

Schatzmeisterin FDP Burgdorf-Uetze

Maximilian Engel

Schriftführer FDP Burgdorf-Uetze
Social-Media Admin
Mobil: 0160/90201090

Anne-Kathrin Albert

Presse- und Kommunikationsbeauftragte

Klaus Schlich

Beisitzer
Frank Seffers Portait

Frank Seffers

Beisitzer

Johann Rühring

Beisitzer

Kontakt

So können sie uns erreichen:

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Nordstraße 1
31303 Burgdorf
Deutschland

Tel.
01578 511 7268